Blog Halle

Heute ist es an der Zeit, diesen Blog zu starten. Dabei geht es darum, festzuhalten, was sich laufend  chronologisch bei unserer Vision ereignet. Im Moment liegt noch vieles im Dunkeln:  „We have a Dream“ -  wird es real?

Das Feuer ist nun entzündet und wir brennen für die Sache! Natürlich braucht ein wärmendes Feuer laufend "Schitli" - weitere Inputs - damit wir uns schlussendlich alle daran erfreuen können!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Standort geplante Halle

Kesswilerstrasse, 8592 Uttwil

 

 

05.10.2017

Erstes Treffen Pius Wirth, Conny und Rolf Bühler

Mögliche Projektphasen wurden definiert und einen Zeithorizont erstellt. Wir stecken Mitten in der Phase "Machbarkeit" und ein Grobkonzept wird folgen.

Sofern alles rund läuft, soll ein Info-+Workshop-Vormittag gemeinsam mit

Co-Dance-Mitgliedern/Eltern und weiteren Interessierten noch dieses Jahr stattfinden. Ein Einladungs-Flyer wird folgen! Trotzdem darf gerne folgendes Datum frei gehalten werden:

Sa 25. November 2017

"Zukunftstreff Co-Dance"

in der Mehrzweckhalle Uttwil

Ein Imbiss wird diesen Vormittag abrunden.

28.09.2017

 

Erstes Gespräch mit Rico Kaufmann betreffend Hallenbau. Ideen werden ausgetauscht und weitere Abklärungen betr. Machbarkeit und Umfang folgen.

14.09.2017

 

Besprechung mit Cyrill Bischof, Architekt, Romanshorn und weiteres Vorgehen wird fixiert. Ein Plan wird ausgearbeitet und soll der Gemeinde Uttwil im November präsentiert werden.

12.09.2017

 

Erstes Treffen und Informationsaustausch mit Peter Bär, Sportamt Thurgau. Ein positives Echo erfolgt und eine weitere Zusammenarbeit ist geplant.

25.08.2017

 

Wie der Zufall so will, ist die Co-Dance-Hauptversammlung im Gebäude mit direktem Blick auf die Bauparzelle. Erstmals wird im grösseren Kreis über diese Möglichkeit gesprochen. Eine Aufbruchstimmung ist zu spüren und Pius Wirth (Revisor Co-Dance) meldete sich spontan für’s Mithelfen.

24.08.2017

 

Vermessung der ganzen Bauparzelle mit Höhenaufnahmen und Auswertung durch NRP Ingenieure/Geometer/Raumlaner AG, Amriswil.

Sommerferien

Rolf und Conny Bühler wird es immer klarer, dass eine Halle (Lager-/

Einstell-/Gewerberaum) an der Hauptstrasse eine Möglichkeit ist. Dabei springt schnell ein Funke zu Co-Dance rüber. Warum nicht eine beheizbare Halle mit dem ersten Nutzer Co-Dance? Die Idee ist anfangs eher mit einem Lächeln verbunden – aber je mehr darüber gesprochen wird, desto realistischer erscheint diese Version. Erster Kontakt mit Simon Bücheler, Metallbau Amriswil und Besichtigung einer Halle. Dimension und Grösse vor Ort zu sehen sind beeindruckend. Bühlers kommen zur Überzeugung, dass dies ein gangbarer Weg ist und meinen: „Wenn nicht jetzt, wann dann?“

Juli 2017

 

Die Gemeinde informiert die Geschwister über die Vorgaben. Dies gab Anlass, den ganzen Planungsprozess neu zu überdenken.

Sept.2016

 

 

Das neue Raumplanungsgesetz ist auch in Uttwil ein Thema und die Gemeinde informierte die Geschwister über die Absicht einer Um- oder Rückzonung des gesamten Baulandes. Das Bauland unterliegt ab sofort einer speziellen Zone. Es folgt ein schriftliches Veto und ein Sitzungstermin. Die Geschwister befinden sich mitten in einem Planungsprozess und nun scheint alles fragwürdig.

August 2015

 

Geschwister (Conny Bühler-Eggmann/Edith Seger-Eggmann) übernehmen 1999 den elterlichen Bauernhof inkl. Bauland. Zusammen sind sie Grundeigentümer und schauen bereits seit 16 Jahren nach dem Rechten. Es besteht jedoch der Wunsch einer Trennung und Möglichkeiten werden abgewogen.  

 

 


Home
News
Verein
Mitglieder
Co-Dance KIDS 1
Co-Dance KIDS 2
Co-Dance AKRO 1
Co-Dance AKRO 2
Co-Dance AKRO 3
Co-Dance AKRO 4
Co-Dance AKRO 5
Co-Dance FIT
Vorstand
Organigramm
Trainer
Training
Blog Halle
Geschichte
Material
Freunde + Links
Auftrittsdaten
Highlights
Showangebote
Fotogalerie
Presse
Gönner + Sponsoren
Kontakt
Interner Bereich